aufgegriffen #5

ich pflastere meinen Pfad mit Katzengold und

verhake mich im Wind

 

ich kette Gedanken an Schienen und

fresse Druckerschwärze

 

ich bestücke meine Nägel mit Pfeilen und

labe mich an Wiegen

 

ich quadriere den Boden und 

vervielfältige meinen Körper aus Rosenholz

 

ich grabe mir Augenhöhlen aus Milch und 

verbrenne den Mond

 

ich verstecke Sensen zwischen meinen

Beinen und bezwinge das Fliegen

 

ich ¹

 

ich ¹ 

 

 

ich ¹

 

ich ¹ 

 

 

 

 

_______________

¹ . . .